Inspiration. Transformation. Regeneration.


Die Welt steckt in der Krise und alte Strukturen brechen um uns herum zusammen.
Es braucht die Entwicklung regenerativer Strukturen und Kulturen, für die es bereits viele Beispiele gibt (#Realutopien)

Baust du mit uns an dieser Welt von Morgen?

Wir schaffen Erfahrungsräume, in denen das Neue greifbar wird, vermitteln Transformationskompetenzen und helfen beim Aufbau regenerativer Strukturen.
Wir begleiten dich oder deine Organisation in eine wünschenswerte Zukunft.

 Wir bauen mit dir an der Welt von Morgen. 


In Krisenzeiten brauchen wir Menschen wie dich, die mit Visionskraft und wichtigen Transformationskompetenzen eine regenerative Gesellschaft gestalten. 

Regeneratives Handeln geht über Nachhaltigkeit hinaus. Es verkörpert einen ganzheitlichen, systemischen Ansatz und arbeitet mit den Prinzipien der Natur, nicht gegen sie. 

Unsere Mission ist es, dich oder deine Organisation in eine wünschenswerte Zukunft zu begleiten. Als Transformationsberater:innen helfen wir beim Aufbau regenerativer Strukturen und schaffen Erfahrungsräume, in denen das Neue greifbar wird.

Unsere Angebote

Wir geben realutopische Impulse und unterstützen den Weg der Transformation mit innovativen Methoden und empathischer Begleitung.

  • Visions- und Utopieentwicklung
  • Coaching und Transformationsbegleitung
  • Keynotes, Konferenzbeiträge und Workshops 
  • Entwicklung von Zukunftsbildern
  • Transformation-Bootcamp und mehr


Wir arbeiten mit Unternehmen, öffentlichen Institutionen, gemeinnützigen Organisationen, Stiftungen, Kunst- und Kultureinrichtungen und Einzelpersonen, die neue Wege gehen wollen.

Unser Ansatz

Unsere Perspektive auf gesellschaftlichen Wandel ist ganzheitlich und umfasst die drei Ebenen Individuum, Organisation und Gesellschaft. Mit einem systemischen Blick machen wir Wechselwirkungen sichtbar und entwickeln realutopische Lösungsansätze je nach Situation und Gesamtkontext. Dabei kombinieren wir eine spielerische Haltung mit fachlicher Expertise und menschlicher Tiefe.

Kreis-Grafik mit den drei Ebenen Individuum, Organisation, Gesellschaft

Jetzt online: Die Infothek für Realutopien

Entdecke Methoden und inspirierende Zukunftsgrafiken einer regenerativen Welt.

Ausgewählte Angebote und Projekte

ZukunftFindetStadt - Transformatives Bildungsprogramm für Städte und Kommunen

Mit diesem Projekt befähigen wir Akteur:innen der nachhaltigen Quartiers- und Stadtentwicklung eigene attraktive und inspirierende Zukunftsvisionen zu entwickeln und andere mit für transformative Veränderung zu gewinnen.

Zukunftsbilder 2045 - Die Geschichte einer gelungenen Transformation

 In dem Bildband sollen 30-50 Orte des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland - Städte, Regionen, Dörfer und Straßenszenen - in ihrem größten zukünftigen Potenzial abgebildet werden, auf Basis aktueller Forschung und neuer Ideen.

Jetzt online: Infothek für Realutopien

Die „Infothek für Realutopien“ schafft eine zentrale Internet-Plattform für Menschen und Organisationen, die mit visionären bzw. utopischen Medien und Methoden arbeiten wollen oder Inspiration suchen. Dazu werden Methoden zum utopischen Denken, zur Visionsentwicklung und zur Utopierealisierung aufbereitet und kostenfrei bereitgestellt. 

Transformation Bootcamp 

 In Krisenzeiten braucht es mutige und inspirierende Menschen mit entscheidenden Zukunftskompetenzen, die als Game Changer:innen die tiefgreifende Transformation unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems unterstützen und konsequent neues Denken mit neuen Handlungsmustern verbinden. Das 12-wöchige Transformation Bootcamp befähigt Menschen, auf ganzheitliche Weise Teil der Lösung zu werden und eine neue Art des utopischen Denkens zu erlernen. 

Visionsworkshops mit Reinventing Society

Im Visionsworkshop schaffen wir einen wertschätzenden, inspirierenden und kreativen Raum, in dem ihr euch mit eurem utopischen Potential verbinden und eine kraftvolle Vision, Werte und Ziele entwickeln könnt. Diese bildet eine Synthese aus euren Stärken, branchenspezifischen Potentialen, wünschenswerten gesellschaftlichen Entwicklungen und kreativen Eingebungen. Anschließend wird ein Prozess auf den Weg gebracht, um die Ergebnisse in Form zu gießen und konkrete Schritte der Umsetzung anzustoßen.

Alle 3-4 Wochen versenden wir einen Newsletter mit utopischen Fundstücken, Neuigkeiten aus unserem Reallabor und transformativen Impulsen.