Inspire the Future

Lasse Visionen einer besseren Zukunft erblühen!


Lerne, utopische Visionen zu entwickeln und wirkungsvoll für eine regenerative Zukunft einzusetzen.

Als engagierte:r Changemaker:in suchst du nach innovativen Ideen und Methoden? Du willst wirksamer sein und andere für eine nachhaltige Zukunft begeistern?


Utopische Zukunftsvisionen können dir helfen, Menschen tief im Herzen zu berühren. So machst du Lust auf Veränderung.

Jetzt ist die Zeit, die entscheidenden Visionen der Zukunft zu kreieren.

Ist dieser Workshop für dich?

Wenn du...

  • die Menschen für eine regenerative, gerechte Zukunft begeistern möchtest.
  • trotz aller Krisen positiv auf die Welt schauen möchtest, weil du weißt, dass dich dies gesünder und in deiner Mission erfolgreicher macht.
  • die Kraft von Zukunftsnarrativen erkennst und Menschen mit deinen Ideen inspirieren möchtest.


...dann entwickle mit uns deine Gesellschaftsvision für eine lebenswerte, bunte Zukunft. Wir freuen uns auf dich!

Warum bieten wir diesen Workshop an?

Wir haben jahrelang Methoden und Wirkmechanismen von Utopien erforscht und unsere Organisation im Glauben an die Kraft von utopischen Zukunftsvisionen gegründet.

Unsere Erkenntnisse haben wir in diesem Workshop gebündelt und stellen sie allen Menschen zur Verfügung, die sie für die Co-Kreation einer lebendigen, gerechten und vielfältigen Zukunft nutzen möchten.


Deine nächsten Möglichkeiten

Inspire the Future

27./28.6.2024 in Köln

Inspire the Future

12./13.9.2024 in Berlin

Kein passender Termin für dich dabei?

In unserem Newsletter erfährst du als erstes von neuen Terminen.

„Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben." 

~ Eleanor Roosevelt

Los geht’s! Das erwartet dich im Workshop

  • Du erlernst die Werkzeuge und Hintergrundwissen zur Arbeit mit utopischen Zukunftsvisionen und lernst, wie du diese Werkzeuge konkret für deine Projekte einsetzen kannst.


  • Du entwirfst eine eigene Gesellschaftsvision und schaust damit auf dein Wirken. So bettest du dein Handeln in ein großes Zukunftsbild ein und erkennst, welche Schritte und Wirkungslogiken für dich am sinnvollsten sind.


  • Du erlernst das utopische Mindset mit passenden Methoden und erfährst, wie du damit selbst im Flow bleibst und wie du andere für den Wandel begeisterst.


  • Du erarbeitest mit unserer Unterstützung eine Strategie, wie du dich auch im Alltag mit deiner Vision verbinden kannst. Ein Einblick in unsere 10 Transformationskompetenzen unterstützen dich dabei.



Investiere in die bestmögliche Zukunft

  • Der Workshop erstreckt sich immer über zwei aufeinanderfolgende, ganze Tage.
  • Du erhältst ein Zertifikat, das deine Fähigkeiten zur Arbeit mit utopischen Methoden bezeugt.
  • Der Workshop ist auf maximal 16 Teilnehmende begrenzt und je nach Gruppengröße werden 1-2 Trainer:innen den Workshop begleiten.
  • Gesunde Snacks und Getränke sind während des Workshops inklusive.


Investition

420-490€ inkl. 7% USt für Selbstzahlende
→ Wir bieten einen reduzierten Preis für solidarische Teilnahmemöglichkeiten, siehe Buchungsseite.


490-590€ inkl. 7% USt wenn deine Organisation für dich zahlt


Simon Mohn
Nach einer mehrjährigen Phase als Organisationsentwickler und Coach habe ich mich durch den Aufbau von Reinventing Society ausgiebig der Wirkungsweise von positiven Zukunftsvisionen gewidmet.
Beim Gestalten von Workshops ist es mir wichtig, dass alle Teilnehmenden gleichermaßen mitgenommen werden und wir einen Raum in der Gruppe schaffen, in denen alle mit ihren Unterschieden da sein können und mehr noch, sich eingeladen fühlen, sich damit zu zeigen. Außerdem glaube ich, dass echte Veränderung dann passiert, wenn wir Verletzlichkeit zulassen und versuche entsprechend, Raum dafür zu geben.

Constanze Kernbach
Nach 15 Jahren in der strategischen Entwicklung gemeinnütziger Organisationen stärke ich heute Menschen für den Weg in eine positive Zukunft und inspiriere sie mit wirkungsvollen Ansätzen für ihre persönnliche Transformationsreise. In Workshops möchte ich für alle einen freudvollen und angenehmen Raum schaffen, in dem authentisches Dasein willkommen ist, Neues entstehen kann und Leichtigkeit und Begeisterung Platz haben.

Sebastian Vollmar
Als Art Director bei Vollmar & Vision und Co-Autor des Buches “Zukunftsbilder 2045” liegt mir eine schöne Zukunft am Herzen. Am Anfang jeden gesellschaftlichen Wandels steht ein gemeinsamer Wunsch. Ich möchte in den Workshops gerne dazu einladen, mutig und authentisch mit der eigenen Zukunftsgestaltung zu sein und dem Raum zu geben, was unsere innere Sehnsucht ausdrücken möchte. Denn aus der Berührung des Herzens kann eine sanfte Kraft entspringen, die Zukunft mit Freude und Leichtigkeit zu formen.

Das sagen unsere Teilnehmenden

»In dem wundervoll konzipierten Workshop wurden uns mit Authentizität und Kreativität die Potentiale des Utopischen Denkens und Wirkens erfahrbar gemacht. Ich bin verbunden, inspiriert und voller Tatenkraft aus dem Workshop gegangen.«


~  Carolin Goethel, Germany Activation Lead bei The Week 

»Ich gehe mit viel konkreteren Ideen nach Hause, als ich erwartet habe. Ein wunderbarer Workshop!«


~  Swanhild Klink, Nachhaltigkeitsexpertin bei Hays

»Heute hatte ich einen Workshop mit meinem größten Kunden. Ich habe ganz spontan vorgeschlagen, mit der Utopie-Methode zu arbeiten. Ich glaube, ich habe noch nie so abgefahrene Ideen gehört und so einen unfassbar kreativen Flow erlebt! Es hat einfach nur Spaß gemacht.«


~  Wilma Hartenfels, Unternehmerin bei Twins for Change

»Das Format hat mich überzeugt, denn wir hatten neben dem theoretischen Teil viel Spielraum zur Entwicklung unserer eigenen Vorhaben und zur Reflexion gegeben. Den wertschätzende Austausch in der Gruppe habe ich genossen, insbesondere fand ich das Teilen der Sichtweisen aus unseren verschiedenen Lebenserfahrungen sehr bereichernd. 
Alles in allem hat es mir sehr viel Spaß gemacht.«


~  Isabell Schäfer-Neudeck, Sozialunternehmerin und Gründerin von Kraft im Wandel 

»Das Seminar hat das Potenzial, lebensverändernd zu sein. Alles wurde noch potenziert durch diesen tollen Kreis von wundervollen Menschen! Wir haben da wirklich etwas Magisches in Gang gesetzt - unendliche Möglichkeiten liegen vor uns.«


~  Simone Thöne, Stellv. Abteilungsleiterin bei Tertia

»In zwei Tagen bin ich mit Freude über meinen Schatten gesprungen und nehme viel mit.«


~  Manuela Wehrle, Inhaberin Region + Projekt

Du hast noch Fragen?

  • Mehr Hintergrundwissen zur Verwendung utopischer Zukunftsvisionen findest du hier.
  • Einen Vorgeschmack auf die Methoden und Konzepte, mit denen wir arbeiten, findest du in unserer Infothek für Realutopien.
  • Du willst mehr über unsere Organisation und wie wir arbeiten erfahren? Hier entlang.


  • Den genauen Ort des jeweiligen Workshops erfährst du, wenn du auf Anmelden klickst.
  • Die Stornierungsbedingungen findest du auch jeweils auf der Buchungsseite der Workshops.
  • Leider können wir diesen Workshop momentan nicht als Bildungsurlaub anbieten.
  • Du überlegst, den Workshop für eine Gruppe als Paket zu buchen? Sprich uns an!👇

Wir konnten deine Fragen nicht beantworten? Schreib uns!

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.